Sonntag, 29.11. bis Mittwoch, 02.12.2020 - 4 Tage

Das Erzgebirge ist seit Jahrhunderten berühmt für seine Holzschnitzereien sowie seine Werkstätten zur Herstellung für Spielzeug und Weihnachtsschmuck. In Dresden ist einer der ältesten Weihnachtsmärkte Deutschlands - der Dresdner Strietzelmarkt. Er ist bekannt für seine Strietzel und Stollen.

1. Tag: Anreise
Anreise auf der Autobahn München, Nürnberg, Hof, Zwickau, Chemnitz nach Altenberg im Erzgebirge. Hier heißt es dann "Herzlich willkommen im 3* Ahorn Waldhotel Altenberg im wunderschönen Erzgebirge".
2. Tag: Neuhausen - Seiffen
Nach dem Frühstück geht die Fahrt mit einem fachkundigen Reiseleiter durch das Erzgebirge nach Neuhausen. Hier ist eine Besichtigung im ersten Nussknacker-Museum Deutschlands geplant. Zur Sammlung zählen über 5000 Nussknacker aus 30 Ländern und der weltweit größte funktionsfähige Nussknacker Ritter Borso von Riesenburg mit 10,10 m Höhe und einem Gewicht von mehr als drei Tonnen. Vor dem Museum steht die weltgrößte Spieldose. Weiterfahrt nach Seiffen, der Hochburg der erzgebirgischen Spielwarenindustrie. Alles, was aus Holz gefertigt werden kann, wie z. B. Weihnachtspyramiden, Nussknacker, Räuchermännchen und Leuchten, findet man in den zahlreichen Geschäften und Werkstätten. Sie besuchen auch das erzgebirgische Spielzeugmuseum mit Schauwerkstatt. Der Weihnachtsmarkt zählt zu den schönsten von Sachsen.
3. Tag: Dresden - Strietzelmarkt
Lichterglanz, Glühweinduft und Weihnachtsmusik erfüllen erneut die Dresdner Innenstadt. Zum 586. Mal wird der Dresdner Striezelmarkt, Deutschlands ältester Weihnachtsmarkt, 2020 seine Pforten öffnen. Der Dresdner Striezelmarkt findet traditionell auf dem Altmarkt statt. Er liegt direkt im Herzen der Stadt. Vor dem Besuch des Weihnachtsmarktes werden Sie aber noch die Sehenswürdigkeiten wie z.B. den Zwinger, die Semperoper, Schloss und Hofkirche, die Brühlsche Terrasse, Neumarkt mit Frauenkirche und vieles mehr bei einer Stadtbesichtigung mit unserem Reiseführer sehen. Bei der Rückfahrt gibt es noch einen Stopp in der Pfefferkuchenstadt Pulsnitz mit Führung in der Pfefferkuchen-Schauwerkstatt und einer kleinen Verkostung.
4. Tag: Heimreise
Es heißt wieder Abschied nehmen vom Erzgebirge mit vielen vorweihnachtlichen Eindrücken.

 

Leistungen:

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 3x Übernachtung / Frühstück im 3* Ahorn Waldhotel Altenberg
  • Ausflug Neuhausen - Seiffen mit Reiseleitung
  • Eintritt Nussknacker-Museum
  • Eintritt Spielzeugmuseum
  • Ausflug Dresden Strietzelmarkt mit Reiseleitung
  • Freie Nutzung des Innenpools
  • Sicherungsschein §651r BGB

Weitere Informationen

  • Reisezeit Sonntag, 29.11. bis Mittwoch, 02.12.2020 - 4 Tage
  • Reisepreis 399 €
  • EZZ* 70 €

Unsere Öffnungszeiten

Montag bis Freitag:

9.00 Uhr - 11.45 Uhr
14.30 Uhr - 18.00 Uhr

Mittwochnachmittag geschlossen

 

* EZZ = Einzelzimmerzuschlag

Für Gruppen und Vereine

Unsere Busse können Sie auch chartern. Egal ob für Vereins-, Betriebs- oder Schulausflügen, für Tagesfahrten, Transfers oder mit kompletten Arrangement.

Fragen uns, wir erstellen gerne ein individuelles Angebot.

Mehr erfahren

bus 128

Kontakt

Waldherr Touristik GmbH

Wilhelm-Scharnow-Str. 10
83329 Waging am See

Telefon: 08681 - 376
Fax: 08681 - 4371
Mail: info@waldherrbus.de